Bechtle vertraut SUTSCHE

Bechtle wählt SUTSCHE als unabhängige Berater bei der eCommerce Systemauswahl und Projektbegleitung.

Projekt

eCommerce Systemauswahl, Konzeption, Beratung und Projektbegleitung

Projektlaufzeit

10 | 2015 – 12 | 2017

Projektinhalte

Anforderungsanalyse

RFP Begleitung

Systemauswahl

Konzeption

Product Owner / Business Owner

Über Bechtle

Bechtle hat 70 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie IT-Handelsgesellschaften in 14 Ländern. Die Kombination aus Direktvertrieb von IT-Produkten mit umfassenden Systemhausdienstleistungen macht Bechtle zum zukunftsstarken IT-Partner für Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Regional vor Ort, in Europa und weltweit durch IT-Allianzpartner auf allen Kontinenten. Mehr als 70.000 Hardware- und Softwareprodukte sind über Onlineshop, auf kundenindividuellen E-Procurement-Plattformen und per Telesales verfügbar. Konzernweit befassen sich zudem Experten in 47 Competence Centern mit einer breiten Vielfalt beratungsintensiver IT-Themen. 

Über das Projekt

Bechtle ist einer der Pioniere des E-Commerce. Gestartet mit einer der ersten Hybris Versionen am Markt (vor dem ersten Major-Release) hat die interne IT das System über die Jahre weiterentwickelt und den Kundenbedürfnissen angepasst. Dieses Shopsystem sollte ersetzt werden. Es gab den starken Wunsch nach schnellerer Umsetzungsgeschwindigkeit und Vereinfachung der gewachsenen Struktur. Die Komplexität des Projektes ergab sich aus der Rolloutfähigkeit für die weiteren europäischen Länder und der Anbindung von verschiedenen ERP und Drittsystemen.
Weiterhin war dieses Digitalprojekt mit weit über 100 Projektmitarbeitern und einer Vielzahl von externen Dienstleistern, eine organisatorische Herausforderung, für die eine Mischung aus klassischem Projektmanagement und agilen Methoden eingesetzt wurde.

SUTSCHE hat dabei geholfen im ersten Schritt die Anforderungen aufzunehmen. Dann wurden diese Anforderungen gegen die Systeme in einem RFP Prozess gehalten. Die beiden E-Commerce Systeme die am besten abgeschnitten hatten, wurden in einem POC von der IT technisch an realen Aufgaben geprüft. In der Zwischenzeit hat SUTSCHE die Grobkonzeption entwickelt und auf Basis der bestehenden Digitalstrategie geholfen, eine Plattformvision zu entwickeln und daraus eine Roadmap mit Meilensteinen für die Implementierung festzuhalten. Im Umsetzungsprojekt stand SUTSCHE als Business Owner als Unterstützung der Geschäftsinteressen von Bechtle in ständigem Austausch mit Vorstand und Leitungsebenen. Als Product Owner hat SUTSCHE die Übersetzungsleistung zwischen Technik und Business erbracht, User Stories erstellt und die Aufgaben priorisiert und kommuniziert.

Das Projekt hat im November 2015 angefangen und ging als komplette Plattform mit integriertem CMS, E-Shop und leistungsfähiger übergreifender Search Engine Mitte 2017 live. www.bechtle.com

Das sagt Bechtle dazu:

"Bechtle hat SUTSCHE als unabhängige und pragmatische Unterstützung für das strategische Digitalprojekt NEXT eingesetzt.

Gerade die Verbindung von Beratung und Konzeption aus einem externen Blickwinkel, hat unsere internen Kollegen weitergebracht und viele neue Impulse geliefert."

Frank Meißner
Leiter strategisches Projektmanagement

 

 

Kontakt zu SUTSCHE:

SUTSCHE bietet unabhängige Beratung, Konzeption und Management von CMS-, e-Commerce und Onlinemarketing Projekten.
Dabei helfen wir Anforderungen aufzunehmen, die richtige Lösung auszuwählen und die passenden Dienstleister zu beauftragen.

 

 

Oftmals betreuen wir die komplette Durchführung als externe Projektleiter und sorgen für die fachgerechte Umsetzung des Konzeptes.
Durch unsere Unabhängigkeit sparen wir unseren Kunden Geld und Zeit, da wir ohne Interessenkonflikt beraten können.

 

 

Ihr Kontakt bei uns:

Alexander Stahlkopf

0521 - 923 742 22

E-Mail an alexander.stahlkopf@sutsche.com