ZG Raiffeisen vertraut SUTSCHE

ZG Raiffeisen wählt SUTSCHE als unabhängige Berater bei der Konzeption / eCommerce Systemauswahl.

Projekt

Systemauswahl E-Commerce, Konzeption, Beratung und Projektmanagement

Projektlaufzeit

04 2015 - 11 2016

Projektinhalte

Strategie
Systemauswahl eCommerce
Konzeption
Projektmanagement / Dienstleistersteuerung

Über ZG Raiffeisen

Die ZG Raiffeisen eG in Karlsruhe ist die Regionalzentrale der genossenschaftlich organisierten Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in Baden. Sie ist eine von bundesweit fünf Hauptgenossenschaften im Verband der Raiffeisen-Organisation. 

Die ZG Raiffeisen ist seit 100 Jahren mit der Region Baden gewachsen. Sie versorgt Landwirtschaft und zuarbeitendes Gewerbe mit Betriebsmitteln wie Saatgut und Agrartechnik. Sie erfasst, lagert und vermarktet die Produkte ihrer Mitglieder und Kunden. Und sie versorgt den Endverbraucher mit den daraus hergestellten natürlichen Erzeugnissen aus der Region. 

1911 als Selbsthilfeorganisation der badischen Landwirte gegründet, hat sich die ZG Raiffeisen zum modernen Handels- und Dienstleistungsunternehmen mit rund einer Milliarde Euro Umsatz im Jahr entwickelt. Neben dem klassischen Agrargeschäft ist sie im Energiehandel aktiv. Ferner betreibt sie Baucenter und Märkte für den Haus- und Gartenbedarf. Geblieben ist seit der Gründung das Prinzip des fairen und selbstbestimmten Umgangs miteinander, das den Menschen in den Mittelpunkt stellt.

Über das Projekt

Eine Modellierung der digitalen Vertriebswege über Business Model Canvas für die ZG Raiffeisen zum Projektstart in 2015 war die Basis für den heutigen B2B Onlineshop auf Basis von OXID eSales.

SUTSCHE half zunächst dabei, die aktuellen Prozesse zu analysieren und künftige Anforderungen zu erheben. Nach gründlicher Prüfung der Bedarfe und der Wirtschaftlichkeit wurde gemeinsam entschieden, den Fokus auf das B2B Geschäft zu legen und ein Shopsystem zu implementieren, das heutigen Ansprüchen standhält. Da die ZG Raiffeisen bislang noch nicht im klassischen Online-Vertrieb vertreten war, folgte eine E-Commerce Systemauswahl mit anschließender Dienstleisterauswahl auf gemeinsam abgesteckten Rahmenbedingungen.

SUTSCHE unterstützte anschließend bei der fachlichen und technischen Konzeption und war während des gesamten Implementierungsprozesses für das Projektmanagement und die Steuerung der verschiedenen Dienstleister für die Bereiche E-Commerce, Middleware und SAP verantwortlich.

Das Projekt wurde mit dem Livegang der Seite www.raiffeisenlogistik.de in einer Minimum Viable Product (MVP) Variante in Q3 2016 erfolgreich zum Anschluss gebracht und live geschaltet. Seitdem findet gemeinsam eine ständige Weiterentwicklung der Nutzerführung und der technischen Prozesse statt.

Das sagt ZG Raiffeisen dazu:

Heiko Glaue

„SUTSCHE hat in unserem gemeinsamen, digitalen B2B-Projekt immer die Übersicht behalten und zugleich sehr zukunftsgerichtet und mit einer Vision im Hinterkopf gehandelt.

Die Zusammenarbeit und Koordination aller Dienstleister war sehr konstruktiv und zielorientiert, stets begleitet von einem professionellen Umgang miteinander.“

Heiko Glaue
Geschäftsbereich Raiffeisen Märkte

 

 

Kontakt zu SUTSCHE:

SUTSCHE bietet unabhängige Beratung, Konzeption und Management von CMS-, e-Commerce und Onlinemarketing Projekten.
Dabei helfen wir Anforderungen aufzunehmen, die richtige Lösung auszuwählen und die passenden Dienstleister zu beauftragen.

 

 

Oftmals betreuen wir die komplette Durchführung als externe Projektleiter und sorgen für die fachgerechte Umsetzung des Konzeptes.
Durch unsere Unabhängigkeit sparen wir unseren Kunden Geld und Zeit, da wir ohne Interessenkonflikt beraten können.

 

 

Ihr Kontakt bei uns:

Alexander Stahlkopf

0521 - 923 742 22

E-Mail an alexander.stahlkopf@sutsche.com